Uncategorized

Trade der Woche – neu auf meiner HP

AdHoc – Mitteilung

für alle die meine neue Seite „Trade der Woche“ bereits gesehen haben, hier der Hinweis das die Earnings durch sind und wir eine enge Kiste erleben werden zur US Session! https://geldchallenge.de/trade-der-woche/ – schaut unbedingt vorbei und seht wie ich jetzt weiter vorgehe! Mehr Learnings gehen nicht 😉

Für alle die die Seite noch nicht kennen eine kurze Einführung welchen Dienst ich euch dort anbiete.

Ich habe diese Woche gestartet und werde absofort jede Woche so verfahren, einen Trade von Anfang bis Ende zu dokumentieren. Die Suche des Underlying und die Eröffnung zeichne ich in einem Video auf und stelle dies so schnell wie möglich Online. Vor der Veröffentlichung kommen aber bereits die Keyfacts in folgender Form.

Sobald das Video dann auf meinem YouTube Kanal zur Verfügung steht, seht ihr warum und wie ich auf diesen Trade gekommen bin und wie ich Ihn eröffnet habe. Jeder, wirklich jeder vom Anfänger bis zum Profi sollte mir dabei folgen können. Für Fragen zu diesem Trade stehe ich euch dann natürlich zur Verfügung. Hier ist das aktuelle Video:

Sobald sich Änderungen zu dem im Video vorgestellten Trade ergeben, ergänze ich diese Änderung als AdHoc Mitteilung auf der Seite. Wie im aktuellen Fall bei OELD waren die Earning offensichtlich schlechter als erwartet und der Kurs hat gestern NAchbörslich etwa 5% nachgegeben. Da wir nun nicht mehr nur abwarten können, sondern den Trade ggf. Managen müssen, gibt es meine Gedanken dazu direkt auf der Seite.

Mein genutzter Screener: Market Chameleon bietet umfassendes Material, welches ich euch für den jeweiligen Trade gern zur Verfügung stelle.

Ein weiter Dienst also für euch um zu sehen wie ich mit Optionen täglich Geld verdiene und das Trading Handwerk und keine Wissenschaft ist. Jetzt viel Spaß bei meinem neuen kostenlosen Dienst für euch!

eines muss ich noch loswerden. Wenn Kolja schon mit Optionen Anfängt gibt es vielleicht bald schon den erhofften Optionen Hype 🙂

Aber nur weil jetzt jeder das Thema aufgreift ist und bleibt der Optionshandel komplex und ist KEIN FREE LUNCH jeder der nicht nur ein paar Prämien zusätzlich auf sein Buy&Hold Depot vereinnahmen möchte und den Anspruch hat sein Risiko angemessen bezahlt zu bekommen, der muss sich einarbeiten und bereit sein sich der Sache wirklich zu widmen! Es lohnt sich! Aber es geht auf keinen Fall schnell und einfach! Es wird einfach, sobald der Handel und das Mindset im Einklang automatisiert sind!

In diesem Sinne, achtet genau drauf wer euch was erzählt und denkt für euch selbst!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*