Wochenreport

KW46 – 53% Rendite neue High Water Marke 2019

Veröffentlicht

Die KW46 war einmal mehr genau nach meinem Geschmack. Income Trades verfallen oder laufen ins Take Profit. Im Geld gelaufene Covered Call Optionen bringen neben kleinen Prämien auch große Trading Gewinne und dann das ganze von Mallorca aus zu beobachten ohne selbst vorm PC zu sitzen. GEILO! So macht Stillhalten richtig spaß

$5.842,62 Cashflow dank Verfallstag

Mit ABBV und QCOM sind mir 2 covered call Optionen im Geld gelaufen und die dazugehörigen Aktien sind ausgebucht worden (siehe nächste Tabelle) Mit AAPL, MMM und dem VXX wurden aber auch 3 weitere cash sec. put Optionen am Take Profit zu Cash umgewandelt. So muss das sein.

Der Nachteil wenn 300 ABBV ausgebucht worden sind, werde ich zukünftig vorerst auf die nicht zu verachtenden Dividende verzichten müssen. Diese Woche habe ich aber die Quartalsdividenden nochmal kassieren dürfen und freue mich so, auch über eine echt starke Dividendenwoche

Und dann waren da noch die Einkommentrades! Der BF70 ist einfach verfallen. Die obere Expiration war soweit im Gewinn, dass ein Eingreifen keinen Sinn mehr ergab und ich mich über ein tollen Trade am Ende der Laufzeit freuen konnte. Der Crude Oil Trade lief genau wie der Dauerkartentrade komplett ohne Komplikationen durch *no Touch* in bester Manier und mit ordentlichen Profit 🙂

Am Ende der Woche für mich das monatliche Highlight, die Auswertung der Helden der Finanziellen Freiheit! https://aktienfinder.net/blog/helden-der-finanziellen-freiheit/ Zweimal Platz 1 und selbst in der Kategorie Stabilität bis auf Platz 5 gekämpft! Ich denke eine Belohnung für nun bereits 10 Monate absolute Konstanz in meinem Trading! Natürlich darf ich euch das Bild des Triumph nicht vorenthalten 🙂

Der Monat feiert nun sein Bergfest und meine Zahlen sehen schon wieder fantastisch aus, auch wenn die Gewinne dieser Woche nicht alle in die oben gezeigte Grafik einfließen (Aktiengewinne werden nicht berücksichtigt) so habe ich sie in meinem Depot dennoch realisiert und freue mich über den realisierten Tradinggewinn. Denn mein Ziel ist es Diversifikation durch unterschiedliche Strategien zu erzielen und da gehören Aktiengewinne einfach dazu.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche! Heute Abend folgt ein Video mit der heutigen Eröffnung eines Delta Neutralen Butterfly und natürlich der Blick ins aktuelle Depot. BF70 2.0 und 123BF werden dieses Jahr keine mehr eröffnet. Somit kehr auch langsam deutlich mehr ruhe bei mir ein…..

2 Gedanken zu „KW46 – 53% Rendite neue High Water Marke 2019

  1. Sehr gut! Jetzt gilt es Ruhe zu bewahren und das Gefühl von „ich hab den Stein der Weisen gefunden“ möglichst klein zu halten. Das heißt, Ball flach halten und Kopf einschalten!

    Ich freu mich, dass es endlich läuft bei dir. Es ist ein wunderbares Gefühl, dass es auch mal ein paar Monate lang regelmäßig nach oben geht, nicht? Ich drück die Daumen, dass es noch eine Weile so weiter geht, bevor der nächste Dämpfer kommt =)

    1. Moin Rico,
      vielen Dank für die netten Worte. Der nächste Dämpfer wird nicht ausbleiben, aber die Experimentierphase ist vorbei. Die Strategien sind gefestigt und wie du schon schreibst, jetzt gilt es einfach immer das Gleiche immer schön weiter machen. Der Markt darf dann ruhig einen Dämpfer geben, solange mein Trading fehlerfrei bleibt ist alles fein. Die Positionen werden je nach P/L Kurve erhöht und angepasst um so langfristig vom Zinseszins zu profitieren. Hier git es aber ebenfalls ein festen Plan, wann erhöht wird im Bezug auf Strategie und gesamt Kapital.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*