Allgemein

Was war und wie geht es weiter…

geldchallenge.de

nachdem nun etwas mehr als 6 Monate vergangen sind, möchte ich das Projekt weiter konkretisieren und euch meine Gedanken über das hier und jetzt und wie es weitergehen soll nicht vorenthalten.

Bis zum Jahresende werde ich noch einen weitere Seite „Performance seit 2017“ einfügen. Hier könnt ihr dann neben den Monatseinkommen die tatsächliche Performance des Depot ebenfalls verfolgen.

 

 

2 Gedanken zu „Was war und wie geht es weiter…

  1. Deine zukünftige Broker-Wahl würde mich ja schon interessieren…

    Die Gebühren sind sicherlich bei mir noch nicht so groß wie bei dir, aber dennoch kommen da schon einige Summen zusammen, weshalb eine Optimierung hierbei durchaus von Interesse wäre.

    Du hast von Seminaren gesprochen: Kannst du hierzu noch etwas ins Detail gehen? Also welche Kurse du besucht hast? Ob das schon speziell ins Richtung Butterflys ging usw.

    Gruß,
    Emanuel

    1. Moin Emanuel,
      meine Depot Lösung ist sehr individuell. Am einfachsten ist direkt das Konto bei IB zu eröffnen und die Sperre in kauf zu nehmen. Ist dies keine Alternative, dann kann ich erst ab einer Kontogröße >100k vermitteln. Neben den kostenlosen BF70 Seminar habe ich mir fast alle Seminar auf Optionsuniversum angesehen und die für mich passenden Strategien gefiltert. Außerdem teste ich immer wieder Mal Signalgeber oder „Testwochen“. Sehr überraschend finde ich die extrem unterschiedlichen Ergebnisse unter den ganzen Teilnehmern. Selbst mit dem gleichen Wissen und identischer Anwendung der Strategie kommen deutliche unterschiede in den Ergebnissen raus. Daher kann ich hier wirklich nur für mich sprechen und absolut keine Empfehlung aussprechen.
      Beste Grüße
      Axe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*