Depot veroptioniertMonatseinkommen

Raketenstart 2019 – gern weiter so…

Keine Frage die Erholung an den Märkt lässt auch mein Depot freundlich in das neue Jahr starten!

Sicher noch hat das Jahr gerade begonnen und ich kann diese Momentaufnahme sehr wohl einschätzen, aber man muss die Feste feiern wie sie fallen und in der 2.KW hieß es in meinem Depot Party on 🙂 Das ich auch etwas gelernt habe. möchte ich euch an meinem Crude Oil Trade, welchen ich gestern eröffnet habe einmal zeigen

Wie im letzten Jahr habe ich eine nackte short put Option auf CL geschrieben. Die Idee dahinter ist klar, CL fällt bis zum 14.02. nicht mehr unter 42,50 USD (aktueller Kurs beim Einstieg 51,90 USD) und ich kann eine Prämie von ca. 400USD einstreichen. So weit, so schlecht – 2018 habe ich es genauso gemacht.

ALARM – Heute am 10.01. deutet sich aber eine rote Kerze beim CL an. Nicht tragisch die gestrige Position ist bereits im Plus und ich muss jetzt „nur“ aufpassen nicht ein Monsterverlust zu kassieren!

Die Lösung ist natürlich ein Spread! Longs dazu kaufen und fertig. Ich reduziere meine Prämie um die Kosten der Long Put Option reduziere aber ein unendliches Risiko auf einen maximalen möglichen Verlust von -2.237 USD! DEAL! Jetzt sieht der Trade wie unten zusehen aus. Der maximal Gewinn wurde um 100 USD reduziert, aber ich kann die Position jetzt nahezu unkontrolliert laufen lassen! Mein Risiko liegt bei max -2,2k! NEVER AGAIN NG

Nach diesem Muster werde ich nun vorgehen. Läuft eine Position nachdem Aufsetzen in meine Richtung nehme ich den nackten Put erstmal mit. Sobald sich die erste Kerze entgegen meiner Position abzeichnet, reagiere ich und wandel die Position in einen Spread um. Stop Loss -100% und Take Profit +80% bleibt als Ausstieg der Position erhalten! Es ist keine Fill or Kill Position und somit muss ich doch einmal täglich das Ding überwachen… ich tu es ja gerne 🙂

Meine 1. echten Gewinner

Obige Optionen sind bereits zurückgekauft und die Prämie tatsächlich vereinnahmt! Alles Gewinner. Bitte mehr davon 🙂 Jetzt noch die eröffneten Positionen aus dieser Woche im Überblick. Die geschwärzte Position ist eine aus meinem kostenpflichtigen Dienst bei renditeengel.de und somit nur meinen Abonnenten zugänglich. Aber ihr seht, das Prämienschreiben geht munter weiter 🙂

Zum Schluss mein offnener BF70+ Trade. Dieser läuft aktuell weit aus dem Zelt. Auf der Longseite habe ich absolut kein Risiko. Der RUT könnte unendlich steigen und ich verdiene 638 USD. Sollte es ein Rücksetzer auf 1380 geben, wird dieser Trade nochmal richtig spannend. Bei 64 Tagen Restlaufzeit ist noch alles möglich und brauch nichts zu tun als abzuwarten. Also auch hier mit kleiner Position und nur noch den regulären Fälligkeiten alles deutlich entspannter 🙂

Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und melde mich spätestens kommenden Donnerstag mit dem nächsten Rückblick was ich so alles veranstaltet habe. Wer komplett auf den laufenden bleiben möchte, bleibt einfach über meine Facebook Seite informiert.