FrontRatioSpread

Geldchallenge Trade 223 – FRS auf Crude Oil

12.03.2018

endlich kann ich einen neuen Front Ratio Spread auf Crude Oil eröffnen, ohne das mir ein Urlaub dazuwischen kommt. Mit Fälligkeit 17.04.2018 habe ich 4 FRS eröffnet. Jetzt heißt es diesen Trade in den kommenden 30 Tagen gut zu managen.

1.Adjustierung 21.03.

leider musste ich sehr früh das Zelt auf der Call Seite verschieben. Der Preis für Crude Oil 61,67USD auf 64,75 USD angestiegen und hat den Front Ratio Trade mächtig unter Druck gebracht. Oben im GuV ist deutlich zu erkennen dass ich mich bei knapp 65 USD deutlich im gefährlichen Bereich befinde. Mit dem Rollen habe ich die möglichen Verluste deutlich reduziert, sehen aber kaum noch potenzial diesen Trade im Gewinn zu beenden. Naja mal sehen was die Zeit noch bringt… der Erwartungswert lässt zumindest einen kleineren Verlust vermuten.

 

 

Adjustierungen 10./11.04. verkaufen aller Longs!

Jetzt geht es in die heiße Phase dieses Trade. Die P/L hat sich nicht verändert und ich greife zur Rasierklinge! Jetzt muss der Trade live beobachtet werden und des drohen massive Verluste! Aber ich habe auch die Möglichkeit diesen Trade in den Gewinn zu bringen da durch die Wandlung in einem Strangle die Expirationlinie mit 450 USD im Gewinn verläuft. Theta und Gamma sind nur etwas, wenn man starke Nerven hat und weiß was man tut! Aber ein Zelt mit 57er / 69er Strike und ein massiver Anstieg in den letzten Tagen, könnte nun mit kurzer Korrektur bereits schnell diesen Trade retten…. Wie gesagt ich bin nahezu live dabei und es ist nicht das was ich mir unter solchen Trade vorstelle…..