covered call

Geldchallenge Trade 171 bis 173 – covered call Option DTE 3Tage!

16.01.2018 Aktienpositionen geschlossen oder veroptioniert!

 

Zur Eröffnung habe ich dem ganzen Hype nicht mehr getraut und mir überlegt einige Aktienpositionen zu schließen. Ursprünglich wollte ich auf SGMS, EXAS und SGMO covered call ATM auf meine bestehenden Positionen schreiben. Bei EXAS und SGMO habe ich auch schnell einen Fill mit jeweiliger Fälligkeit am 19.01. bekommen! Jawohl 3 Tage Laufzeit ATM! 

Das es dann noch zu einen kleinen Sell Off in den Märkten kommen würde war zu Handelsbeginn nicht zu erkennen. Die US Börse hat eröffnet als gäbe es kein Morgen mehr.

Da ich SGSM keinen Fill bekommen habe, habe ich eine VK Order bei 55,00 USD gesetzt und zu diesem Kurs dann auch die Aktie komplett verkauft.  Desweiteren habe ich mich ebenfalls von BGNE getrennt. Wie gesagt Ziel ist es, die Tradingpositionen runter zufahren und auf neue Chancen in dem Bereich zu warten. Insgesamt ein Gewinn über 10.000 USD konnte ich realisieren.

SGMO läuft tag gleich ins Ziel!

Wahnsinn! Durch denn Abverkauf an den Märkten konnte ich SGMO noch am Abend zurückkaufen und auch hier einen fetten Gewinn für mich verbuchen. Mal sehen wie oft diese Spiel nun im gespielt werden kann. Ich schreibe heute eine neue covered call Option auf den Februar nahe dem aktuellen Kurs. Mal sehen welche Prämie noch erzielt werden kann, bis der Wert dann tatsächlich ausgebucht wird.

Offen ist jetzt noch der covered call auf EXAS. Bis Freitag ist nicht mehr viel Zeit und der Kurs ist ebenfalls unter meinen Strike gefallen. Somit besteht die Chance die 90 USD Prämie ebenfalls noch vereinnahmen zu können.

18.01.2018 

Das ging dann auch schnell! EXAS wurde heute ebenfalls zurückgekauft und mit einen schönen Gewinn über 83 USD ausgebucht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*