Put Broken Wing Butterfly (PBWBF)

Geldchallenge Trade 117 – PBWBF-Butterfly DEC14’17

Geldchallenge

13.12.2017 EXIT -822$

Leider habe ich am Montag den Exit verpasst! Mit diesem Trade habe ich letztendlich durch einen zögerlichen Ausstieg 2000$ verschenkt. Sei es drum, ein weiteres Mal Erfahrung gesammelt! Im Log Buch ist ordentlich was los gewesen …

05.10.2017- Entry RUT 1510

Diesen PBWBF habe ich von Anfang an mit 2 BF näher am Geld eröffnet. Damit ist das Risiko auf der Long Seite sofort reduziert. Da der Russel je nie mehr fallen möchte, denke ich vorerst eine gute Wahl 🙂

 

Stillhalter Strategie

2 Gedanken zu „Geldchallenge Trade 117 – PBWBF-Butterfly DEC14’17

  1. Hi,
    da ich noch neu im Optionshandel bin (zur Zeit noch Papertrades) würde mich mal interessieren, wie du deine „1,60 USD“ pro PBWBF hinbekommen hast.
    Ich glaube, da mach ich offenbar noch einiges falsch. Bei meinem identischen PBWBF sind es am 09.10.2017 „3,00 USD“ gewesen, bis die Combo endlich ausgeführt wurde.

    -Wie lange wartest du auf die Ausführung bis du ein neues Limit ausrufst?
    -Welche Marktdatenabos nutzt du für die TWS? (Ich habe bislang nur „RussellTick Indices Real-Time“ und nur verzögerte Optionskurse.)

    Vorab danke für deine Hilfe!
    Gruß,
    Marc

    1. Hallo Marc,

      wenn Du einen BF aufsetzt ist der Spread sehr groß. Du musst einen fairen Mittelwert ermitteln. Ich versuche am Mittwoch ein abstauber Fill zu bekommen, wenn ich keine Ausführung erhalte passe ich am Donnerstag die Order an und orientiere mich am fairen Mittelwert. Ich glaube der lag in diesem Fall bei ca. 1,40.
      Wenn ich zu dem Kurs keine Ausführung bekomme, gehe ich langsam in 0,05er Schritten hoch und versuche so einen Fill zu bekommen. In dem Fall dann 1,60.

      Wie schnell ich dabei vorgehe liegt auch an dem Markt. Ist es ein ruhiger Handel, dann ziehe ich das ganze von Mittwoch bis Freitag durch, habe ich aber eile und will schnell rein, dann gehe ich alle 5min bisschen höher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*